• Über 220 000 Bestellungen pro Jahr

Weihnachtskugeln mobil

So kommen Ihre Weihnachtskugeln besonders zur Geltung
Autor: Marie-Christine Bourdais, La Roche de Glun, Frankreich
Online seit: 21.01.2010, Anzahl Besuche: 72626
Zu Weihnachten hänge ich jeweils gerne viele Weihnachtskugeln im Haus auf. Aber ich hasse es, sie mühsam mit Schnur zu befestigen. Mein neues System: die Kugeln werden an Scheibenmagneten des Typs S-05-05-N unter einer metallischen Fläche aufgehängt, in diesem Fall an der Küchenlampe. Das geht natürlich nur, wenn die Schlaufe oben an der Kugel aus Eisen ist.
Diese Befestigung hat den Vorteil, dass die Kugeln beim kleinsten Luftstoß beginnen, leicht hin und her zu schaukeln und sich um den Magneten zu drehen. Trotzdem ist mir bisher noch keine der Kugeln abgestürzt, weil die Magnete so stark sind.
Das Tolle daran ist, dass ich die Kugeln im Handumdrehen entfernen und an einem anderen Ort platzieren kann.
Fröhliche Weihnachten allerseits!
Anmerkung vom Team supermagnete: eine ähnliche originelle Anwendung mit Weihnachtskugeln ist das Projekt Weihnachtskugeln ohne Baum.

Der gesamte Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt.
Ohne ausdrückliche Genehmigung darf der Inhalt weder kopiert noch anderweitig verwendet werden.